zürcher

musik-momente

Die Zürcher MusikMomente sind die jüngste Kreation aus der Kulturmanagement-Werkstatt von Patric Ricklin.

 

Die Züricher Musikmomente starten im Spätsommer 2018 und laden neugierige Menschen ein, professionelle MusikerInnen von ganz nah in Ihrem Können zu beobachten.

Eine Musikreihe, die ganz unterschiedliche Sparten, von Klassik über Jazz und Folk, bis hin zu Vocal-Vorführungen auf höchstem professionellem Niveau präsentiert, fehlt in Zürich noch. Hier füllen die Zürcher Musikmomente die Lücke in der Zürcher Innenstadt. Eine Lücke, die insbesondere auch die der vorübergehende Wegzug der Tonhalle zum Bahnhof Hardbrücke geöffnet hat.

Die neue Musikreihe richtet sich an die Liebhaber von herausragend gespielter Musik. An Menschen zudem, die in einer ungezwungenen Atmosphäre den KünstlerInnen einmal ganz nah begegnen möchten.

Um einen stimmungsvollen Abend zu geniessen, wird an jedem Konzertabend auch das Bistro geöffnet sein, das hungrigen und durstigen KonzertbesucherInnen die Möglichkeit bietet, mit ihren

Freunden und den MusikerInnen ins Gespräch zu kommen.

Weiter Infos folgen ab April 2018 unter zuerchermusikmomente.ch

© 2017 Patric Ricklin